Unser Programm

Holsterhausen – dynamisch und attraktiv.

Ideen für unseren l(i)ebenswerten Stadtteil

Lebenswerte Stadtteile sind das Herz einer attraktiven Großstadt. Ihre Stadtteile zu pflegen und weiterzuentwickeln, ist Aufgabe alles staatlichen Ebenen. Aber Politik wird eben auch hier vor Ort gemacht.

In den letzten Jahren haben wir uns als CDU Holsterhausen in vielen Bereichen und durch viele Initiativen in der Bezirksvertretung und im Rat der Stadt für unseren Stadtteil stark gemacht. Mit diesem Wahlprogramm richten wir den Blick vor allem nach vorne und beschreiben Zielvorstellungen für die kommenden Jahre. In unserem Programmprozess haben wir die Herausforderungen für unseren Stadtteil in mehrere Kapitel eingeteilt: „Verkehr und Umwelt“, „Sicherheit, Ordnung, Sauberkeit“, „Handel und Gewerbe“, „Familie, Kinder und Senioren – Zusammenleben im Stadtteil“ sowie „Stadtteilentwicklung und Wohnen“. Unser Grundverständnis ist das einer modernen Großstadtpartei, die für ein tolerantes Miteinander aller wirbt und für die Einhaltung verbindlicher Regeln des Zusammenlebens einsteht. Nachstehend benennen wir die Handlungsfelder und Maßnahmen, die wir als wichtig bzw. unverzichtbar für eine gute Zukunft Holsterhausens identifiziert haben.

Manche Punkte könnten in mehreren Kapiteln aufgeführt werden – oft hängt ja vieles mit vielem zusammen. Um der besseren Lesbarkeit willen haben wir im Regelfall darauf verzichtet, einzelne Punkte mehrfach aufzuführen.

Gesamtes Wahlprogramm als PDF

Unsere Themen

Verkehr und Umwelt

Als CDU wollen wir ein zukunftsfähiges Verkehrskonzept, dass alternative Verkehrsträger fördert, ohne die übrigen Verkehrsträger zu benachteiligen. Als Volkspartei denken wir an alle und setzen uns für alle ein.

Mehr Details »

Sicherheit, Ordnung, Sauberkeit

Sicher in seinem Stadtteil leben zu können, ist ein Grundrecht der Bürger. Die gute Nachricht ist: Essen ist eine der sichersten Großstädte Deutschlands. Hierzu trägt bei, dass unter Führung von Oberbürgermeister Thomas Kufen der Kommunale Ordnungsdienst konsequent aufgestockt wurde. Zur Sicherheit trägt es auch bei, wenn Schmutzecken vermieden werden und sich ein Stadtteil in einem sauberen Zustand präsentiert. In den vergangenen Jahren ist daher die Mängelmelder-App eingerichtet worden, die das bereits bestehende PicobelloSystem ergänzt hat. Mülldetektive sollen auf Beschlussfassung der Großen Koalition im Rat verstärkt zum Einsatz kommen. Zu einem Sicherheits- und Sauberkeitskonzept gehören aber auch präventive Maßnahmen wie diejenigen der Suchthilfe Essen.

Mehr Details »

Handel und Gewerbe

Es tut sich was in Holsterhausen! Am Holsterhauser Platz sind mit der Eröffnung der Cranachhöfe auch ein großflächiger Vollsortimenter sowie ein Drogeriemarkt ans Netz gegangen. Beide werden von den Menschen in Holsterhausen und darüber hinaus sehr gut angenommen und beleben diesen Bereich. Auch die Gemarkenstraße steht vor einem Aufschwung: Etliche neue Geschäfte beleben die Haupteinkaufsstraße Holsterhausens und steigern ihre Attraktivität. Durch die Einrichtung der Fahrradstraße wird möglicherweise auch eine neue Kundenklientel gewonnen. (siehe auch das Kapitel „Stadtteilentwicklung“)

Mehr Details »

Familie, Kinder und Senioren

Angehörige aller Altersgruppen haben in Holsterhausen ihre Heimat. Das gute Zusammenleben von Jung und Alt in unserem Stadtteil macht seinen Reiz mit aus. Für alle Bevölkerungsgruppen müssen Angebote gemacht werden, damit sie sich weiter hier wohlfühlen

Mehr Details »

Stadtteilentwicklung und Wohnen

Auf die Herausforderungen des demographischen Wandels zu reagieren und zudem eine klimaresiliente Stadtentwicklung zu fördern, gehört zu den wichtigsten Herausforderungen der Stadtteilentwicklung. Hierzu ist selbstverständlich auch das Kapitel „Verkehr und Umwelt“ mitzulesen.

Mehr Details »